Das Schlierbacher Bürgerhaus

Im Schlierbacher Bürgerhaus sind mehrere Institutionen dauerhaft untergebracht, die das kulturelle und soziale Leben in Schlierbach bereichern.

Das Café „Patchwork“ im ersten Stock, das ehrenamtlich an Wochenenden betrieben wird.

Die „Modern Music School“ hat hier einen ihrer Standorte und auch die „Kunstschule Stil“ von Anna Donska bietet im Bürgerhaus Kurse an.

Vermietung des Bürgerhauses für private Veranstaltungen

Das Bürgerhaus kann für private Veranstaltungen und Feste (Geburtstag, Konfirmation, Hochzeit etc.) gemietet werden. Der Zugang zum Außengelände und zum Haus ist behindertengerecht gestaltet.

Das Haus verfügt über einen Saal, der mit Tischen und Stühlen möbliert ist und für ca. 60 Personen einen Platz bietet. Die Küche ist mit Herd, Backofen, Spülmaschine, Kaffeemaschine, Mikrowelle und Kühlschrank sowie ausreichend Besteck, Gläsern und Geschirr bestens ausgestattet. Der Toilettentrakt präsentiert sich nach dem Umbau 2020 jetzt in zeitgemäßer und behindertengerechter Ausstattung.

Bei günstigen Wetterverhältnissen besteht die Möglichkeit auch das Außengelände zu nutzen. Ein Pagodenzelte (5x5m) ist während der Sommermonate auf dem Freigelände aufgebaut. Die Nutzung des Außengeländes ist allerdings aus Lärmschutzgründen lediglich bis 22 Uhr möglich. Gasgrills, Partytische, ein weiterer Kühlschrank können gegen eine Gebühr zusätzlich gemietet werden.

Auskünfte über freie Termine finden sie auf dem Belegungsplan. Besichtigungen und weitere Informationen können beim Stadtteilverein Schlierbach e.V., Schlierbacher Landstr. 130, 69118 Heidelberg, eingeholt werden: Telefonnummer 06221 7251587 oder e-mail: buergerhaus@stadtteilverein-schlierbach.de

Der Mietpreis beträgt von Oktober bis April 200 Euro (für Mitglieder des Stadtteilvereins 150 Euro) und von Mai bis September 250 Euro (200 Euro für Mitglieder des Stadtteilvereins). Eine Kaution ist zu hinterlegen.

Der Mietvertrag kann hier herunter geladen werden!